Schnelle Lieferung
Gratis Versand* & Rückversand
30 Tage Geld zurück Garantie

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen BANNEC GmbH (nachfolgend BANNEC) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt BANNEC nicht an, es sei denn, BANNEC hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. BANNEC ist der Handelsname für BANNEC GmbH.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Vertragspartner ist die BANNEC GmbH. BANNEC bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Auch unsere Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden.

Selbstverpflichtung beim Kauf von alkoholischen Getränken: Der Besteller bestätigt, daß er das erforderliche Mindestalter erreicht hat.

§ 3 Gesetzliches Widerrufsrecht

Bei dem Kauf steht Ihnen ein  gesetzliches Widerrufsrecht zu:
Vorab möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie im Fall einer Warenrücksendung das Retouren-Etikett verwenden können, welches entweder Ihrer Bestellung beigelegt ist oder welches Sie bei uns unter kontakt@bannec.de anfordern können. Sollte Ihnen kein Drucker zur Verfügung stehen, Sie Schwierigkeiten mit dem Herunterladen des Retouren-Etiketts haben oder ein neues Retouren-Etikett benötigen, können Sie dieses auch über unseren Kundenservice unter kontakt@bannec.de anfordern. Bitte helfen Sie uns, unnötige Kosten zu vermeiden und senden Sie die Ware nicht ohne Retouren-Etikett zurück.

Widerrufsbelehrung:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie die BANNEC GmbH, Friedrichs. 171, 10117 Berlin, Telefon: 030 403646440, Telefax: 030 403646449, E-Mail: widerruf@bannec.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Widerrufsformular verwenden. Dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch über das Kontaktformular auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per Email) eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, wenn Sie für eine innerhalb Deutschlands veranlasste Rücksendung das von uns zur Verfügung gestellte Retouren-Etikett verwenden. Anderenfalls sind die Rücksendekosten von Ihnen zu tragen.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung
Achtung: 
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§ 4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Auf der Website finden Sie Hinweise zur Verfügbarkeit von Produkten, die von BANNEC direkt verkauft werden (z.B. auf der jeweiligen Produktdetailseite). Falls BANNEC ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von BANNEC seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist BANNEC dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang des Bestellers passt oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

Wenn nicht anders angegeben, liefert BANNEC ausschließlich aus Lager- und Logistikzentren, die sich innerhalb der EU befinden.

Wir weisen darauf hin, dass in unseren Preisen keine länderspezifischen Gebühren wie Sondersteuern, Urheberrechtsabgaben, Zölle etc. enthalten sind. Die Bedingungen für eine etwaige Entrichtung dieser Abgaben, sowie deren Höhe sind in den einzelnen Ländern unterschiedlich.Falls für ein Land solche Gebühren zu entrichten sind, ist hierfür ausschliesslich der Kunde als Importeur verantwortlich.

Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/tariff_aspects/customs_tariff/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

§ 5 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

Der Besteller kann den Kaufpreis per Vorkasse, Kreditkarte, Debitkarte, PayPal oder Sofortüberweisung zahlen. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

BANNEC behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.

Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist BANNEC berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls BANNEC ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist BANNEC berechtigt, diesen geltend zu machen.

§ 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von BANNEC unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Preis

Alle Preise beinhalten die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer.

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von BANNEC.

§ 9 Mängelhaftung

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 14 Tagen an BANNEC auf Kosten von BANNEC zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. BANNEC behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

BANNEC haftet bis zur Höhe des Warenwertes, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Ferner haftet BANNEC für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet BANNEC jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. BANNEC haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit die Haftung von BANNEC ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

§ 10 Rechteeinräumung, Kundenrezensionen, Zugang zur Webseite

Entscheidet sich der Nutzer, auf BANNEC Inhalte (z.B. Kundenrezensionen) einzustellen, gewährt er BANNEC eine für die Dauer des zugrunde liegenden Rechts zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Inhalte für jegliche Zwecke online wie offline. BANNEC wird sich bemühen, den Urheber stets zu benennen (außer wenn er angegeben hat, anonym bleiben zu wollen), behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. BANNEC behält sich vor, Inhalte nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Darüber hinaus gelten die für das jeweilige Community Feature anwendbaren Richtlinien (z.B. Rezessionsrichtlinien) Von Nutzern eingestellte Inhalte, insbesondere Kundenrezensionen, geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung von BANNEC nicht unbedingt überein.

BANNEC gewährt Ihnen eine beschränkte Lizenz für den Zugriff auf diese Webseite und die persönlichen Nutzung dieser Webseite, nicht jedoch zum Download (ausgenommen Page Caching) oder zum Bearbeiten der Webseite oder eines Teils davon, ausgenommen dies geschieht mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von BANNEC.

Diese Lizenz beinhaltet nicht den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung dieser Webseite oder ihrer Inhalte, eine Erfassung und Nutzung von Produktinformationen, Beschreibungen oder Preisen, die abgeleitete Nutzung dieser Webseite oder ihrer Inhalte, ein Herunterladen oder Kopieren von Kontoinformationen zugunsten eines anderen Händlers oder die Nutzung von Data-Mining, Robotern oder ähnlichen Datenerfassungs- und Extraktions-Programmen.

Diese Webseite darf weder ganz noch in Teilen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von BANNEC reproduziert, vervielfältigt, kopiert, verkauft, weiterverkauft oder anderweitig zu kommerziellen Zwecken genutzt werden. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Frame oder Frame-Techniken verwenden, um Marken, Logos oder andere urheberrechtlich geschützte Informationen (wie Bilder, Text, Seitenlayout oder Form) von BANNEC anzufügen. Sie dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von BANNEC keine Meta-Tags oder sonstigen "verborgenen Text" unter Einsatz des Namens oder der Marken von BANNEC verwenden.

Jegliche unbefugte Nutzung führt zur Beendigung der von BANNEC in dieser Ziffer erteilten Erlaubnis oder Lizenz. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben unberührt. Sie erhalten ein beschränktes, widerrufliches und nicht-exklusives Recht auf Erstellung eines Hyperlinks zu der Homepage von BANNEC, vorausgesetzt, dass der Link BANNEC oder seine Produkte oder Dienstleistungen nicht in einer falschen, irreführenden, abwertenden oder anderweitig anstößigen Weise charakterisiert. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung kein BANNEC-Logo oder sonstige urheberrechtlich geschützte Grafiken oder Marken als Teil des Links verwenden.

§ 11 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Informationen

Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst, die Übermittlung einer Onlinerezension erforderlichen personenbezogenen Daten durch die BANNEC befinden sich in der Datenschutzerklärung.

§ 12 Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

§ 13 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht.

Zuletzt angesehen